Menü schließen
Schöner Hören
Hörgerät Modell AACCEEE

Schöner Hören

Was früher noch landläufig als Hörgerät bekannt war, wird heute gerne als Hörsystem bezeichnet. Dadurch wird die enorme Leistungsfähigkeit dieser neuen und hochmodernen Miniaturcomputer verdeutlicht. Informieren Sie sich auf unseren Seiten über die unterschiedliche Technik und die vielfältigen akustischen und kosmetischen Vorteile.

TiK IdO Plus

Das nahezu Unsichtbare: TiK®

TiK steht für den besonders versteckten Sitz dieses Hörsystems: „Tief im Kanal“, also im Gehörgang, schmiegt es sich an die Gehörgangswand. Dafür wird das TiK von Hörluchs in Maßanfertigung in spezielle, an das jeweilige Ohr angepasste Hörschalen eingebaut. Durch diesen anatomisch tiefen Sitz ergibt sich ein wesentlicher kosmetischer Vorteil: das TiK ist von außen fast nicht zu entdecken. Lediglich ein kleiner, transparenter Zugfaden kann bei ganz genauem Hinsehen erkannt werden. Er dient dem Nutzer zum Entfernen des Gerätes beim Schlafen oder Schwimmen (siehe Abbildung).

TiK® ist ideal für sportliche und aktive Menschen und für alle, die besonderen Wert darauf legen, dass ein Hörgerät versteckt getragen werden kann. Selbstverständlich gibt es TiK® ausgerüstet mit allen technischen Finessen. Für ein möglichst natürliches Hörempfinden werden je nach Hörsituation Klang und Sprache automatisch optimiert. Die Bluetooth-Anbindung sorgt für zusätzlichen Hörkomfort beim Telefonieren, Fernsehen und Musik hören. Modernste Technik in Kombination mit größtmöglicher kosmetischer Unauffälligkeit, das ist TiK®.

TiK Schema
Klein, kleiner, Im-Ohr-Hörsysteme!
TiK Gold

Klein, kleiner, Im-Ohr-Hörsysteme!

Wie der Name selbst sagt, sitzt ein Im-Ohr-Hörsystem (abgekürzt: IdO) im Ohr, genauer gesagt in der Ohrmuschel und wird festgehalten durch den Sitz im äußeren Gehörgang.

Technologisch gesehen ist ein IdO ausgerüstet mit allem, was heutzutage an Hörkomfort erwartet wird: Die automatische Ausrichtung auf verschiedene Hörumgebungen genauso wie natürlich klingende Sprachprozessoren und die Möglichkeit der Bluetooth-Anbindung.

Auch ein IdO ist von außen besonders unauffällig und daher bestens geeignet für Menschen, die einen hohen Wert auf Ästhetik und ihr äußeres Erscheinungsbild legen. Durch den abgeschirmten Sitz ergeben sich weitere Vorteile: Windgeräusche bleiben durch den geschützten Sitz im Ohr außen vor, das Gerät verrutscht nicht beim Sport und kein Brillenbügel stört.

 
Pure Ästhetik: Hinter-dem-Ohr-Hörsysteme in Microtechnologie
IdO mit Füller

Pure Ästhetik: Hinter-dem-Ohr-Hörsysteme in Microtechnologie

Auch die gängigsten aller Hörsysteme, die sogenannten hinter dem Ohr Geräte (HdO), sind inzwischen durch die Verwendung hochleistungsaktiver Microprozessoren kleiner als eine 1-Euromünze.

Ausgestattet mit allem Tragekomfort und technischen Finessen sorgt die maximale Technik auf minimalem Raum für ein möglichst natürliches Klangergebnis. Sicher und souverän meistern Sie jede Gesprächssituation, egal ob in Gesellschaft oder am Telefon. Durch die Microtechnologie können inzwischen HdO- Geräte so klein gebaut werden, dass sie sich perfekt hinter dem Ohr „verstecken“ lassen. Auch wenn Sie sich für diesen Gerätetyp entscheiden, können wir Sie äußerst diskret mit einem Hörsystem versorgen.

 
Weltneuheit ICP: Hörgerät und Gehörschutz in einem
ICP Hörsystem

Weltneuheit ICP: Hörgerät und Gehörschutz in einem

Die patentierte Hörluchs-Erfindung ICP ist Gehörschutz und Hörgerät in einem. Lärm wird ausgesperrt, Sprache durchgelassen. Innenohr und Hörvermögen sind geschützt, Kommunikation und Sprachverstehen im Lärm erhalten. Ideal für alle Hörgeräteträger, die in lauter Umgebung beschäftigt sind, Kindergärtner genauso wie Industriearbeiter und Handwerker.

Der Vorteil: Das ICP bleibt am Ohr und muss nicht wie ein herkömmliches Hörgerät im Lärm herausgenommen werden. Auch im privaten Bereich ist ein ICP ideal, fünf Hörprogramme und der automatische Programmwechsel sorgen für sicheres Verstehen in allen Gesprächs- und Hörsituationen - bei Familienfesten oder lauten Veranstaltungen genauso wie am Telefon. Hörluchs ICP gibt es in unterschiedlichen Größen und Bauformen, die Kosten werden bei anerkannter Lärmschwerhörigkeit von den Berufsgenossenschaften übernommen.

ICP ist Gewinner des Deutschen Arbeitsschutzpreises, des Bayerischen Innovationspreises und des Bundespreises für Innovation.

 
Sie wünschen eine ausführliche, persönliche Beratung oder möchten Ihr Gehör testen lassen?
Dann besuchen Sie uns in einem unserer fünf Fachgeschäfte. Wir freuen uns auf Sie!